Schritt für Schritt - Entwickeln für OS X und iOS
Schritt für Schritt - Entwickeln für OS X und iOS
Modernes Objectiv-C

Kaum eine Programmiersprache war den letzten Jahren so vielen Veränderungen unterworfen wie Objective-C. Von einer Sprache, die nur wenigen Apple-Entwickler vertraut war, entwickelte sie sich zu einer der populärsten Programmiersprachen weltweit. Ursache für dieses Phänomen ist zweifellos der unglaubliche Erfolg des iPhones mit seinem AppStore. Täglich verkauft Apple unzählige dieser Geräte und schuf dabei zusammen mit dem iPad und iPod Touch eine vollkommen neue Plattform für Softwareentwickler.
Leider werden die Veränderungen an Objective-C von Apple selten gut kommuniziert und man erfährt als Programmierer oft sehr spät von den Neuerungen. Auf den folgenden Seiten werden Sie einige kennen lernen.

Aufbau von Klassen
Neues für NSNumber
Neues für Arrays
Neues für Dictionaries