Schritt für Schritt - Entwickeln für OS X und iOS
Schritt für Schritt - Entwickeln für OS X und iOS
Eine lose und unvollständige Sammlung interessanter und wichtiger Links.

fallobst.wordpress.com
Unser höchsteigener Blog. Unbedingt lesenswert.

http://jsmarts.de/wordpress/
Blog und Videopodcasts von iOS Trainer Frank Jüstel. Für Profis und Neueinsteiger sehenswert.

http://codekicker.de/
Frage und Antwort Community, ähnlich Stackoverflow. Komplett in deutscher Sprache.

Fun Script
Ein Blog über verschieden Aspekte des Programmierens. Hier findet sich auch die deutsche Version des berühmten "Become a Xcoder".

www.codinghorror.com
Eine Seite die jeder Entwickler lesen sollte.

www.screencastonline.com
Screencastonline ist quasi die Mutter aller Screencasts. Stets informativ sehr professionell gemacht. Und in sehr gut verständlichem Englisch.

www.stackoverflow.com
Hier kann jedermann gratis und kostenlos Fragen zur Programmierung stellen oder beantworten. Fast jede Programmiersprache ist vertreten, die Site selbst ist in Englisch

http://ios-entwicklerforum.de/
Ein neues Forum für iOS-Entwickler. Anfänger und Profis sind willkommen.

http://www.swifthacks.de
Codeschnipsel für iOS Swift

www.NachDenkSeiten.de
Für alle, die sich noch eigene Gedanken machen.


Tools und Hilfsmittel:

Xcode Tastaturshortcuts zum Ausdrucken: http://www.git-tower.com/blog/xcode-cheat-sheet-detail

RapidWeaver, die Software, ohne die diese Seiten ziemlich traurig aussähen.

NVU, der hervorragende Opensource WYSIWYG-HTML-Editor, der uns stets ein sehr zuverlässiges Werkzeug ist, dessen Entwicklung aber leider eingeschlafen zu sein scheint. Aber hier findet sich eine recht aktuelle Version.

Evernote bezeichnet sich nicht zu unrecht als „virtuelles Gedächtnis“. Einfache Handhabung und gute Integration ins System. Und gratis ist es auch. (Wenn man es nicht übertreibt.)

Dropbox ist eine ideale Backup-, Synchronisierungs- und Filesharing-Lösung, auf die niemand ohne Not verzichten sollte.